Schweinefilet mit Spätzle und Champignonrahm

14. Februar 2019

Schweinefilet mit Spätzle und Champignonrahm

Schweinefilet mit Spätzle und Champignonrahm

Zutaten: Schweinefilet (500g), Salz und weißer Pfeffer, 1 EL Öl, 200g Mehl, 3 Eier, etwas Wasser, Salz, 1 Schalotte, 1 EL Öl, 200g Champignons, 200ml Sahne, 1 TL Mehl, 50ml Gemüsebrühe, ein paar Blätter Petersilie gehackt

Zubereitung: Schweinefilet salzen und in einer Pfanne von allen seiten anbraten. Bei 140° C Umluft etwa 30 Minuten im Ofen fertig garen. Topf mit etwa 3l Salzwasser zum kochen bringen. In der Zwischenzeit Mehl, Eier, Wasser nach Bedarf und etwas Salz in der Rührschüsseln zu einen kompakten Spätzleteig mit dem Kochlöffel schlagen (er schmeißt dann Blasen). Spätzleteig nun zügig mit der Spätzlereibe ins köchelnde Salzwasser reiben. In die Pfanne vom Schweinefilet etwas Öl geben und eine gewürfelte Schalotte anschwitzen. Champignons in dünnen Scheiben dazu geben und mit Brühe und Sahne ablöschen. 1 TL Mehl in die Soße geben und mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie bestreuen. Sobald die Spätzle fertig gekocht sind (Spätzle kommen an die Wasseroberfläche), in eine große Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken. Weiter den Teig in das Wasser reiben, bis der Teig aufgebraucht ist. Spätzle im Wasser in ein Nudelsieb schütten. In einer Pfanne etwas Butter zerlaufen lassen und die Spätzle darin etwas schwenken. Schweinefilet aus dem Ofen nehmen, mit Pfeffer würzen und in Scheiben schneiden (wer es lieber durch mag, einfach die Scheiben nochmal in die Pfanne geben). Spätzle, Filet und Champignonrahm auf dem Teller anrichten. Fertig und guten Appetit!

Tipp: Soße nur noch eindicken lassen und nicht mehr kochen, sonst trennt sie sich. Das Schweinefilet muss gebraten, aber nicht trocken sein, wenn es sehr dünn ist, eventuell etwas weniger Zeit in den Ofen geben. Spätzle kann man auf Vorrat machen und bei Bedarf einfrieren. Dann hat man immer was parat.

Cookie-Hinweis

Ok, verstanden Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ebenfalls in Ihrem Browser deaktivieren.