Schokoladenkuchen mit Birnen

3. Oktober 2019

Schokoladenkuchen mit BirnenSchokoladenkuchen mit BirnenSchokoladenkuchen mit Birnen

Schokoladenkuchen mit Birnen

Zutaten: 200g Butter, 200g Zucker, 3 Eier, 180g Mehl, 2 TL Backpulver, 200g Mehl, 45g Kakao, 50g Schokostreusel, 2-3 Birnen

Zubereitung: Zimmerwarme Butter mit Zucker und Eiern schaumig schlagen. Mehl, Milch, Kakao und Backpulver dazu und am Ende die Schokostreusel vorsichtig unterheben. In eine gefettete Sprinform oder Backring geben. Birnen schälen und entkernen. Die halbierten Birnen in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen. Bei 180°C Unter- Oberhitze etwa 60 Minuten backen. Nach dem abkühlen Fertig und guten Appetit!

Tipp: Sehr saftliger Schokoladenkuchen, den man auch mit Äpfeln oder Schokoglasur abwandeln kann.

Cookie-Hinweis

Ok, verstanden Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ebenfalls in Ihrem Browser deaktivieren.