Saftig und frischer Zitronenkuchen

6. Februar 2020

ZitronenkuchenZitronenkuchenZitronenkuchenZitronenkuchen

Saftig und frischer Zitronenkuchen

Zutaten: 200g zimmerwarme Butter, 150g Zucker, Saft und Schale einer Bio-Zitrone, 4 Eier, 200g Mehl, 1 Pckg. Backpulver, Butter für die Backform, 100g Puderzucker, 3-4 EL Zitronensaft

Zubereitung: Butter, Zucker und Eier schaumig schlagen und Abrieb und Zitronensaft dazu geben. Jetzt die trockenen Zutaten Mehl und Backpulver dazu geben und einen glatten Teig herstellen. In einer Springform, Gugelhupf- oder Kastenform den Boden und Rand einbuttern. Teig einfüllen und bei 160° C Umluft etwa 50 Minuten backen. Kuchen etwas abkühlen lassen und mit einer Glasur aus Puderzucker und Zitronensaft glasieren. Fertig und guten Appetit!

Tipp: Wenn man eine kleine Backform benutzt, dann einfach die Zutaten halbieren.

Cookie-Hinweis

Ok, verstanden Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ebenfalls in Ihrem Browser deaktivieren.