Mega saftige "Dark chocolate Brownies"

19. Januar 2021

BrowniesBrowniesBrownies

Dark chocolate Brownies

Zutaten: 5 Eier (M), 100g weißer Zucker, 100g brauner Zucker, 100g Zartbitter Schokolade (70%), 200g Butter, 4EL Sonnenblumenöl, 120g Mehl, 1TL Backpulver, 80g Kakao, 80g, gehackte dunkle Schokolade (70%)

Zubereitung: Ofen bei 175°C vorheizen. Butter und 100g Zartbitter Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen und etwas abkühlen. Eier mit braunem und weißem Zucker sehr schaumig schlagen, mindestens 5 Minuten (wird hellgelb und voluminös). Öl zur Schokolade dazu geben. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und zu den Eiern geben. Schokolade Butter Gemisch ebenfalls zum Eigemisch und gut vermengen. Zum Schluss die gehackte Schokolade dazu geben. In einer rechteckigen Brownie Backform (24x24cm) oder einem eckigen Backring Backpapier einlegen und mit dem Teig füllen, glatt streichen und etwa 25 Minuten backen. Abkühlen lassen, in kleine Ecken schneiden und genießen. Am nächsten Tag schmeckt es uns noch besser. :-)

Tipp: Wer möchte, kann die Brownie mit Pekannüsse gehackt unter den Teig mischen und anschließend die Brownie mit Schokolade und ganzer Nuss dekorieren. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Cookie-Hinweis

Ok, verstanden Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ebenfalls in Ihrem Browser deaktivieren.